Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
Aktionen
Mit den Aktionen rund um den Kinderschutz geben wir den Kindern eine starke Stimme. Ob für die soziale Sicherung, Prävention oder Kinderrechte: Um unsere Ziele zu erreichen arbeiten wir häufig auch mit Unternehmen eng zusammen. Hier einige ausgewählte Aktions-Beispiele:

Weltkindertag 2016: Kinder nach der Flucht haben ein Recht auf Familie
Zum Weltkindertag am 20. September 2016 setzt sich der DKSB Bundesverband für eine schnelle Familienzusammenführung zum Wohle der Kinder ein und fordert im Zuge dessen eine Korrektur des EASY-Systems. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Offene Briefe: Asylpaket II
DKSB-Präsident Heinz Hilgers hat den Bundespräsidenten Joachim Gauck in einem veröffentlichten Brief vom 29. Februar 2016 gebeten, das „Asylpaket II“ nicht zu unterzeichnen. Wie zuvor in seinem Offenen Brief an die Parteivorsitzenden der Großen Koalition, legt Hilgers in seinem Schreiben dar, dass die neue Regelung nicht nur gegen eine Reihe internationaler Abkommen und Verträge verstößt, sondern auch gegen das Grundgesetz. Hier finden Sie das Schreiben an den Bundespräsidenten. Den Offenen Brief an die Parteivorsitzenden der Großen Koalition vom 2. Februar 2016 finden Sie hier.

Weltkindertag im September 2015
Jeden Tag kommen tausende Einwanderer nach Deutschland, mehr als ein Drittel von ihnen sind Kinder. Die jüngste Geschichte zeigt, dass mehr als die Hälfte der einmal zu uns gekommenen Einwanderer hier bleibt.

Aus Willkommenskultur muss Integrationspolitik werden

Angesichts der aktuellen Flüchtlingssituation fordert der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Bundesverband e.V. einen nationalen Aktionsplan für eine nachhaltige Integrationspolitik für Kinder und ihre Familien auf der Flucht. Im Zentrum der Forderungen stehen neben einer Förderung der Integration auch Sicherheit und Schutz. DKSB-Präsident Heinz Hilgers hat die zwölf Eckpunkte am 10. September 2015 bei einer Bundespressekonferenz vorgestellt.

Die Forderungen finden Sie hier, die dazugehörige Pressemitteilung hier.

Auch zum Weltkindertag setzt sich der DKSB für eine starke Willkommenskultur in Deutschland ein. In Dresden feierten der DKSB Bundesverband und der Ortsverband Dresden gemeinsam mit dem St. Benno-Gymnasium am 17. September 2015 ein Willkommensfest für Kinder und ihre Familien auf der Flucht.

Die dazugehörige Pressemitteilung finden Sie hier.

Die Rede von DKSB-Präsident Heinz Hilgers zum Weltkindertag 2015 finden Sie hier:
- auf Deutsch
- auf Arabisch
- auf Französisch
- auf Englisch

Schüler-Song-Contest „Raise Your Voice“ von DKSB und ROLAND Rechtsschutz (2016)
  • Schüler der 9. bis 13. Klasse waren aufgefordert, sich in einem Song mit dem Thema Kinderrechte auseinanderzusetzen.
  • Eine Jury wählte den Beitrag „Raise your Voice (prod by. Magnus & Sören)“ des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums aus Leverkusen auf den ersten Platz. Der zweite Platz geht an die Freie Evangelische Schule Lahr und der dritte an die Liebfrauenschule Nottuln.
  • Neben einem Schultag plus exklusivem Konzert mit Ado Kojo, dem Future-R&B-Sänger und Paten der Aktion, gibt es eine Musikausrüstung im Wert von 3.000 Euro und Bluetooth-Boxen für jeden Schüler aus dem Gewinner-Team.

„Zeig uns deine Rechte!“ – bundesweiter Schüler-Wettbewerb vom DKSB und ROLAND Rechtsschutz
  • Knapp 2.000 Schüler der Klassen fünf bis acht aus ganz Deutschland haben sich eigenständig mit dem Thema Kinderrechte beschäftigt und ihr Ergebnis anschließend in einem 100 Sekunden langen Film abgefilmt.
  • Gewinner durften einen filmreifen Schultag mit Schauspieler und Comedian Michael Kessler erleben. Zusätzlich gab es eine Videoausrüstung im Wert von 3.000 Euro für die Schule sowie Kopfhörer für jeden Schüler aus dem Gewinner-Team.

Postkartenaktion "Wenn ich BundeskanzlerIn wäre..."

  • Postkartenaktion zur Bundestagswahl 2013
  • Kinder und Jugendliche schreiben Bundeskanzlerin Merkel ihre Forderungen, Wünsche und Ideen
  • Partizipationsaktion im Rahmen der Kampagne „K!NDER sind die GRÖSSTEN. wICHtig es geht um mich!“   

Kinderfest in Hagen zum Weltkindertag 2012

  • Kinderfest beim Ortsverband Hagen. Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Fischer und DKSB Präsident Heinz Hilgers
  • Zahlreiche Aktionsstände zum Mitmachen sowie ein buntes Bühnenprogramm für die Kinder
  • Plakataktion zur Kampagne „K!NDER sind die GRÖSSTEN. wICHtig es geht um mich!“   

   



Die "Hackedicht - Schultour der Knappschaft" und des DKSB
 

  • Die "Hackedicht - Schultour der Knappschaft" und des DKSB ist ein bundesweites Präventionsprojekt gegen Alkoholmissbrauch von Kindern und Jugendlichen. 
  • Bereits seit 2010 war die Tour an 82 Schulen sehr erfolgreich unterwegs.
  • Weiterführung der Tour 2016 mit Besuch von 25 weiterführenden Schulen.
  • Zunächst werden die Schülerinnen und Schüler vom Schaulspieler Eisi Gulp in einer Show zum Nachdenken angeregt. Anschließend klärt das Fachteam des Suchthilfevereins Condrobs e.V. über Risiken des Alkoholmissbrauchs auf.  

 

 

"Wir Kinder haben Rechte" - Aktion der ROLAND Rechtsschutz und des DKSB

  • Experten vom DKSB besuchen gemeinsam mit der Schauspielerin Annette Frier fünf ausgewählte Grundschulen in Deutschland.
  • Auf einer inszenierten Weltreise werden die Kinder spielerisch und unterhaltsam über ihre Rechte aufgeklärt.

 

Schenken, Spielen - Freunde Spenden! Gemeinsame Weihnachtsaktion mit TOTAL 2011

  • In der Weihnachtszeit 2011 verkaufte TOTAL an seinen Tankstellen die drei Spiele-Klassiker „Mensch ärgere Dich nicht“, „Kniffel“ und „Metallknobelei“. Der Erlös von 50 Cent je Spiel ging dabei an den DKSB.
  • Mit dem Geld wurden die 29 DKSB-Kinderhäuser BLAUER ELEFANT in ganz Deutschland bedacht.
  • Auch 2012 hat TOTAL den DKSB wieder durch den Verkauf von Kuscheltieren in der Weihnachtszeit unterstützt.
 

Plüschige Vorweihnachtszeit bei  TOTAL: Die Advents-Spendenaktion 2012

  • In der Vorweihnachtszeit 2012 verkaufte TOTAL an rund 1000 teilnehmenden Tankstellen witzige Plüschtiere. Pro verkauftes Kuscheltier gingen dabei wieder 50 Cent an den DKSB.
  • Der Gesamterlös des letzten Jahres von 60.000 € wurde 2012 durch zahlreiche Zusatzaktionen noch übertroffen und TOTAL konnte dem DKSB insgesamt  100.000 € spenden.
  • Wie 2011 kommt das Geld vorrangig den 30 DKSB-Kinderhäusern BLAUER ELEFANT zugute um die Kinder und ihre Familien vor Ort zu unterstützen.  



Familienfest in Schwerin am Weltkindertag 2011        
 

  • Familienfest an der Freilichtbühne Schwerin mit dem LV Mecklenburg-Vorpommern. Eröffnung durch Manuela Schwesig, Sozialministerin Mecklenburg- Vorpommern.
  • Pressekonferenz in der Landespressekonferenz Schwerin mit Heinz Hilgers, Manuela Schwesig und Singer/Songwriter Peter Schilling.
  • Konzert von Peter Schilling zum krönenden Abschluss.
     
      
         

Ausführliche Informationen über das Familienfest 2011 finden Sie hier.                

  

Symbolischer Hürdenlauf zum Weltkindertag 2010 

  • Gemeinsame Pressekonferenz des Bundesverbandes mit dem LV Berlin, moderiert von Tita von Hardenberg.
  • Symbolischer Hürdenlauf im Rahmen der Kampagne „KINDERARMUT Gemeinsam Barrieren überwinden.“ auf dem Pariser Platz mit Berliner Kindern im Anschluss.

           
     
            


                     


   
Mehr Informationen zu der Aktion und einen kurzen Film finden Sie hier.                      
  

Die "ich schaff's Tour mit Oliver Kahn" (2009)       

  • Motivationsprogramm in Bayern zur Persönlichkeitsstärkung für Schülerinnen und Schüler.
  • Kooperation von easy living und dem DKSB mit Oliver Kahn als Botschafter.

 



© Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e. V. 2017