Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
17.09.2014

Start der „Hackedicht – Schultour der Knappschaft“ in München


Jugendliche im Umgang mit Alkohol sensibilisieren

Im Vorfeld des Oktoberfestes besuchte am 17. September 2014 die Hackedicht-Schultour, das gemeinsame Präventionsprojekt der Krankenkasse Knappschaft und des Deutschen Kinderschutzbundes, die Willy-Brandt-Gesamtschule im Münchner Norden. Ziel war es, Kinder und Jugendliche für den Umgang mit Alkohol zu sensibilisieren.

Mehr dazu erfahren Sie hier.

« zurück