Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
06.10.2016

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung eines familiengerichtlichen Genehmigungsvorbehaltes für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern


Die Stellungnahme des Deutschen Kinderschutzbundes zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Einführung eines familiengerichtlichen Genehmigungsvorbehaltes für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern finden Sie hier.

Das Positionspapier des Deutschen Kinderschutzbundes zur Geschlossenen Unterbringung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe finden Sie hier.

« zurück
Ticker
    

Web-Angebote

Mediathek